Tel: +49 176 30328110

Osteo Thai Kurs

Osteo Thai ist die Einbettung osteopathischer Prinzipien in die uralte Kunst der Thai Massage. In einer Osteo Thai Behandlung werden tiefe lange Dehnungen, Akupressur und Energiearbeit aus der Thai Massage mit Gewebearbeit, Viszeralen Techniken und osteopathischen Grundprinzipien verbunden. So entsteht eine wunderschön integrierende Ganzkörperbehandlung die Organ- bzw. Beschwerdespezifisch variieren kann

Der diesjährige Kurs
In vielen Traditionen wird der Bauch das zweite Gehirn genannt. Deswegen ist es auch so wichtig den Bauch in den Behandlungen zu integrieren.
Osteo Thai für die inneren Organe ist eine Synthese von östlichen Übungen für die Stärkung des Hara und westlicher Manipulation der inneren Organe. Die viszerale Behandlung ist immer ein enormer Organdetox und löst dadurch viel Spannung im Körper.
Oft kommen Patienten zur Behandlung die über Bauchschmerzen und Verdauungsprobleme klagen und meistens wurde deren Bauch noch nie wirklich therapeutisch berührt.  Der Bauch, genau wie alle anderen Körperbereiche braucht Berührung und Entspannung. So sind Spannung im Bauch oft die Ursache für Rückenschmerzen, Schulter Dysfunktionen, Hüft- und Iliosakral Schmerzen.
Während diesem Kurs werden wir zwischen direkten und indirekten Techniken aus der Osteopathie wechseln, wir arbeiten an der Mobilität und Mobilität der inneren Organe um fasciale Spannungen zu lösen und die Peristaltik zu harmonisieren.
Nach den 5 Tagen hast du einen gutes anatomisches Wissen über die inneren Organe und deren Funktionen, eine fundierte Behandlungsabfolge mit Schwerpunkt innere Organe und einen guten Detoxprozess durch die Übungen am eigenen Körper erfahren.

Der Osteo Thai Kurs findet in der Auszeiten Oase im Chiemgau statt.
Unterkunft kann direkt über die webweite des Seminarhofes gebucht werden.
www.auszeiten-oase-chiemgau.de

nächster Termin:
Vorkenntnisse: Erfahrung in Körperarbeit
Kosten: € 650,-
Zeiten: Donnerstag bis Dienstag
Anmeldung - Weiterbildung Osteo Thai Kurs


Anmeldebedingungen:

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Sofern eine Veranstaltung ausgebucht ist, werden wir Sie verständigen.

Falls von Ihrer Seite kein Ersatzteilnehmer gestellt werden kann, gelten folgende Rücktrittsbedingungen:
Bis 3 Monate vor Kursbeginn sind 10% der Gesamtsumme zu leisten.
Bis 8 Wochen vor Kursbeginn sind 30% der Gesamtsumme zu leisten.
Bis 4 Wochen vor Kursbeginn sind 50% der Gesamtsumme zu leisten.
4 Wochen bis zum Tag des Kursbeginns sind 100% der Gesamtsumme zu leisten.
Bitte beachten Sie, dass diese Regelungen auch bei unvorhergesehenen Ereignissen und akuter Krankheit gelten.
Eventuelle Änderungen, auch kurzfristig, sind vorbehalten; sie werden den Kursteilnehmern unverzüglich mitgeteilt.

Wir weisen darauf hin, dass die Kursinhalte Empfehlungen darstellen. Aus etwaigen Folgen der Ausübung durch die Kursteilnehmer können keine Ansprüche gegenüber der Sahaja Akademie geltend gemacht werden.

Ton- und Bildaufnahmen während der Veranstaltungen sind nicht gestattet. Die Unterrichtsmaterialien werden dem Teilnehmer ausschließlich zu seiner persönlichen Nutzung überlassen und dürfen nur mit besonderer Genehmigung der Sahaja Akademie vervielfältigt oder für gewerbliche Zwecke verwendet werden. Alle Rechte sind der Sahaja Akademie vorbehalten.