Tel: +49 176 30328110

Dynamische Thai Massage mit Till Heeg

"Do not stop the movement to find peacefulness, find peacefulness within the movement"(Chinese proverb)

Was bedeutet es wirklich, im Fluss zu sein? Können wir massieren, wenn wir tanzen? Dynamische Thai Massage gibt die Antwort: Sie ist eine aktive Form von Meditation in Bewegung und tief verwurzelt in den Lehren von Ajahn Chaiyuth Priyasith, einem Meister und Lehrer aus dem Norden Thailands. In diesem 5-Tages Workshop wird der traditionelle dynamische Stil mit osteopathischen Prinzipien erweitert und verfeinert. Du wirst fließende, schaukelnde und oszillierende (rhythmisch-impulsive) Behandlungsformen erlernen und die Möglichkeit haben, die Präzision deiner Technik zu finden. Der Rhythmus, der durch deine fließende Arbeit entsteht, lädt den Empfangenden auf wunderbare Weise dazu ein, vollkommen loszulassen und sich hin- und abzugeben.

Till Heeg unterrichtet den Kurs.

nächster Termin:
Vorkenntnisse: Grundausbildung Thai Yoga Massage
Kosten: € 290,-
Zeiten: Freitags/Samstag/Sonntag 09.00-17.00 Uhr
Anmeldung - Weiterbildung Dynamische Thai Massage


Anmeldebedingungen:

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Sofern eine Veranstaltung ausgebucht ist, werden wir Sie verständigen.

Falls von Ihrer Seite kein Ersatzteilnehmer gestellt werden kann, gelten folgende Rücktrittsbedingungen:
Bis 3 Monate vor Kursbeginn sind 10% der Gesamtsumme zu leisten.
Bis 8 Wochen vor Kursbeginn sind 30% der Gesamtsumme zu leisten.
Bis 4 Wochen vor Kursbeginn sind 50% der Gesamtsumme zu leisten.
4 Wochen bis zum Tag des Kursbeginns sind 100% der Gesamtsumme zu leisten.
Bitte beachten Sie, dass diese Regelungen auch bei unvorhergesehenen Ereignissen und akuter Krankheit gelten.
Eventuelle Änderungen, auch kurzfristig, sind vorbehalten; sie werden den Kursteilnehmern unverzüglich mitgeteilt.

Wir weisen darauf hin, dass die Kursinhalte Empfehlungen darstellen. Aus etwaigen Folgen der Ausübung durch die Kursteilnehmer können keine Ansprüche gegenüber der Sahaja Akademie geltend gemacht werden.

Ton- und Bildaufnahmen während der Veranstaltungen sind nicht gestattet. Die Unterrichtsmaterialien werden dem Teilnehmer ausschließlich zu seiner persönlichen Nutzung überlassen und dürfen nur mit besonderer Genehmigung der Sahaja Akademie vervielfältigt oder für gewerbliche Zwecke verwendet werden. Alle Rechte sind der Sahaja Akademie vorbehalten.